Überspringen zu Hauptinhalt

Für die Geschäftsstelle der Rostocker Heimstiftungsuchen wir einen

Sachbearbeiter (m/w/d) für die Personalabteilung

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 35 Stunden

Ihre Aufgaben:

  • Sie bearbeiten alle Prozesse innerhalb der administrativen Personal­arbeit, vom Eintritt bis zum Austritt
  • Sie führen das allgemeine Bewerber­management, insbesondere von Azubis (m/w/d),
    Pflegehelfern (m/w/d) und Betreuungskräften (m/w/d)
  • Sie arbeiten bei der Vorbereitung und Durch­führung der Lohn­abrechnung mit
  • Sie pflegen die Personal­stammdaten und digitalisieren Personalakten
  • Sie erstellen Arbeitsverträge, Bescheinigungen und Sie stellen die Kommunikation mit Schulträgern,
    Behörden und Sozial­versicherungs­trägern sicher

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich mit Weiterbildung zum/zur Geprüften
    Personalfachkaufmann/-frau oder mindestens vergleichbarer Qualifikation
  • Sie verfügen über mehrjährige praktische Berufserfahrungen im Personalwesen und insbesondere in der Anwendung des TVÖD
  • Sie bringen eine hohe Beratungs- und Problemlösungs­kompetenz sowie pragmatische Umsetzungs­orientierung mit

Wir bieten Ihnen:

  • ein vertrauensvolles und offenes Miteinander in einem hochmotivierten Team
  • ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz
  • eine leistungsgerechte übertarifliche Vergütung in der EG 8 ab 01/2023
  • eine jährliche tarifliche Sonderzahlung im November
  • betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30.08.2022:

Rostocker Heimstiftung
Personalabteilung I
Erich-Mühsam-Str. 11
18069 Rostock

E-Mail: bewerbung@rostocker-heimstiftung.de
Tel.: 0381 / 8172 3085

 

 

 

An den Anfang scrollen